FANDOM


Leonard "Leo" Vermillion ist der Prinz und Thronfolger des Landes Ordean und Träger des Zinnoberschwertes. Er gilt als einer der talentiertesten Schwertkämpfer des Landes.

Biographie Bearbeiten

Junge Jahre Bearbeiten

Leo wuchs als einziger Sohn des König Rufus auf. Dadurch wurde er schon früh in Politik und Kriegskunst unterrichtet. Sein Halbbruder Vincent, der von der Hexe Nayura geboren wurde und König Rufus verzauberte, wurde von Leo stets geheim gehalten und bei dessen Geburt weggegeben. Im Glauben, der einzige Sohn und Erbe zu sein, arbeitete er zielstrebig daran, ein würdiger König zu werden.

Persönlichkeit Bearbeiten

Leo ist sehr pflichtbewusst und loyal. Er war seinem Vater stets treu ergeben, ohne seine Politik zu hinterfragen. Durch diese Charaktereigenschaft ist er auch oft sehr naiv. Leo kämpft stets fair. Selbst wenn sein Leben davon abhängen würde, würde er seine Ehre nicht durch Tricks beschmutzen. Auch in Sachen wie Gut und Böse denkt er oft nur Schwarz Weiß und fällt schnell Urteile. Er hat großen Vertrauen in seine Fähigkeiten und greift oft unüberlegt an. Trotz all dieser Schwächen beweist Leo immer wieder, dass man auf ihn vertrauen kann. Er würde nie jemanden in Stich lassen und alles dafür tun, sein Königreich zu retten.

Beziehungen Bearbeiten

Darius Bearbeiten

Der Kommandant der Wache, Darius, ist einer von Leos Kindheitsfreunden. Die beiden verstehen sich blind und können in der Schlacht aufeinander bauen.

Vera Bearbeiten

Als Leo fähige Leute suchte, um die Dämonenplage zu beseitigen, staunte er nicht schlecht, als er Vera im Thronsaal erblickte. Erst unterschätze er sie, doch sie konnte ihn schnell überzeugen, als ein Schwarm geflügelter Dämonen in den Thronsaal eindrang. Leo hält viel von Vera, auch wenn diese oft genervt von ihm ist und ihn wegen seiner Sturköpfigkeit und Naivität aufzieht. Die beiden geben ein gutes Team ab und vertrauen auf die Fähigkeiten des anderen.

Feinde und Rivalen Bearbeiten

Lord Brutus Bearbeiten

Der mächtigste Lord seines Landes, Lord Brutus, verstieß gegen das Anti-Magie-Gesetz und fiel der Königsfamilie auf der jährlichen Versammlung in den Rücken. Durch die verzauberte Rüstung, die er trug, hatte Leo anfangs keine Chance gegen ihn. Erst als Leo die Macht des Zinnoberschwerts wecken konnte, gelang es ihm, Brutus zu töten.

Leo vs Banditen - Leo vs Darius - Leo vs Brutus - Leo vs Halden - Leo vs Brutus - Leo vs Dämonen